The Extra Mile

Wer am Züri Fäscht am letzten Wochenende nach 1 Uhr nachts den ÖV benützen wollte, musste einen Nachtzuschlag bezahlten. Mittels eines SMS bot der ZVV eine einfache und heutzutage jedermann zugängliche Lösung an. An allen Haltestellen waren unübersehbare Hinweisschilder platziert. Doch der ZVV meinte es noch besser mit seinen Kunden. Er liess Patrouillen zirkulieren, die mit übergrossen Schildern ausgerüstet waren und die Einstiegswilligen zusätzlich auf die Notwendigkeit des Zuschlags hinwiesen.

Statt die Kunden in die Zuschlagsfalle tappen zu lassen, eine solche Geste! Grosses Kompliment an den ZVV für diesen Effort – so macht man Marke!

Weitere Informationen